Verwaltungsangestellte/-n mit medizinischen Fachkenntnissen

Verwaltungsangestellte/-n mit medizinischen Fachkenntnissen

  • Vollzeit
  • Tübingen

Universitätsklinikum Tübingen

Webseite

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an medgen.bewerbung@med.uni-tuebingen.de

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden.

Das Institut für Medizinische Genetik und Angewandte Genomik (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Olaf Rieß) beschäftigt aktuell mehr als 150 Mitarbeiter/-innen als führendes europaweites Institut der Humangenetik. Seit 2017 sind wir ebenfalls eines von 4 Kompetenzzentren in Deutschland der DFG für Hochdurchsatzsequenzierungen „NGS Competence Center Tübingen“.

In unserer Ambulanz sehen wir jährlich über 2.000 Patientinnen/Patienten und Familien mit genetischen Fragestellungen zu Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Hochschulmedizin, von Neugeborenen bis Patientinnen/Patienten im höheren Lebensalter. Unsere Ambulanz ist auch eine Schnittstelle zwischen Behandlungsauftrag und forschender Medizin.

Wir suchen für unsere klinisch-genetische Sprechstunde eine/einen

Verwaltungsangestellte/-n mit medizinischen Fachkenntnissen (w/m/d)

in Vollzeit, zunächst befristet für 2 Jahre mit Option auf Verlängerung.

Sie sind direkt für die Mitversorgung der Patientinnen/Patienten verantwortlich. Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst sowohl interessante und abwechslungsreiche vorbereitende Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit und für das Ärzteteam der Klinisch-Genetischen Sprechstunde, als auch die Betreuung der Patientinnen/Patienten, sowie die Mitwirkung in der ärztlichen Sprechstunde.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Stammbaumerhebung zur Vorbereitung des Sprechstundentermins
  • Vorbereitung und selbständige Durchführung von Blut- und Probenentnahmen
  • Vorbereitung von Aufklärungsbögen/Einverständniserklärungen und Besprechung dieser mit den Patientinnen/Patienten
  • Aushändigung von Informationsmaterial und Erläuterung der Informationen
  • Terminierung und Koordinationstätigkeiten für Folgeuntersuchungen
  • Kommunikation mit Patientinnen/Patienten
  • Patientennahe Verwaltungsaufgaben, z. B. Dokumentation des Sprechstundentermins, Vorbereitungsarbeiten für das Ärzteteam (Anforderung und Zusammenstellung notwendiger Befunde)

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in und optimalerweise sehr gute Erfahrungen/Fachkenntnisse im Bereich Sprechstunden-/Patientenverwaltung z. B. im Krankenhaus oder Internist/Allgemeinarzt-Praxis
  • Erfahrung im medizinischen Fachbereich der Patientenbetreuung, Blutentnahme und Dokumentation
  • Hohe organisatorische Fähigkeiten und Leistungsbereitschaft
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet sowie idealerweise SAP)
  • Eine freundliche, verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit

Das dürfen Sie erwarten: Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit sich in einem sehr gut ausgebildeten Team mit hoher Leistungsmotivation einzubringen und zu engagieren. Sie arbeiten in einem innovativen Institut der Humangenetik mit modernsten Methoden. Ebenfalls werden Ihnen umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote durch Förderung des Universitätsklinikums als Arbeitgeber angeboten. Die Arbeitszeiten sind von Montag bis Freitag, ohne Schicht- oder Nachtdienste. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als eine PDF-Datei per E-Mail an medgen.bewerbung@med.uni-tuebingen.de zu.

Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Bianca Horn, Tel.: 07071 29-72288 E-Mail: medgen.bewerbung@med.uni-tuebingen.de . Bewerbungsfrist: 16.03.2021.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und unter Angabe der Kennziffer 10769 an:

Universitätsklinikum Tübingen
Institut für Medizinische Genetik und angewandte Genomik

Frau Bianca Horn
Calwerstraße 7
72076 Tübingen
E-Mail Adresse: medgen.bewerbung@med.uni-tuebingen.de

Diese Jobangebote könnten Sie auch interessieren:
  • ASB RV Magdeburg e.V.
    Vollzeit
    Magdeburg

    Wir suchen eine(n) Fachkraft für stationäre Pflegeeinrichtungen oder ambulanten Pflegedienst Stellenbeschreibung Der ASB RV Magdeburg e.V. bietet Ihnen attraktive Stellen in Magdeburg i
  • Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
    Teilzeit
    Hannover

    Medizinstudenten oder Pflege- und Pflegehilfspersonal (w/d/m) für die Krankenversorgung im Bereich der Normalstationen Geschäftsbereich I Personal / Organisation Im Frühjah
  • Marienhaus Holding GmbH
    Teilzeit
    Betzdorf

    Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Marienhaus Altenzentrum St. Josef in Betzdorf. Pflegehilfskraft (m/w/d) Neu-, Quer- und Wiedereinsteiger (m/w/d